TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball
TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball

News Aktive 1

Landesliga 2

Bericht:

Nullnummer des TSGV in Blaustein

Mit letzten Kraftreserven holen Löwen einen Punkt

 

Hans-Josef Miller

 

Im letzten Spiel des Jahres kamen die Löwen über ein 0:0 beim TSV Blaustein nicht hinaus. Dabei zeigten die Gäste das bessere Spiel und hatten vor allem im zweiten Durchgang das Chancenplus. Weiterhin ersatzgeschwächt wurde das letzte Spiel vor der Winterpause absolviert und daher waren die Verantwortlichen des TSGV über den letztlich errungenen Punkt erleichtert. Denn angesichts des schlechten und für die Landesliga unangemessenen Platzes konnten die Waldstetter ihr übliches und treffliches Kombinationsspiel nicht in gewohnter Manier aufziehen und mussten den „Acker“ geradezu beackern, sprich mit Kampf und mitunter auch Krampf agieren.

 

Die erste Chance blieb gleichwohl den Hausherren zu Beginn vorbehalten. Diese Vorgeschichte war spiegelbildlich für die ganze Partie von Seiten der Hausherren. Im Mittelfeld wurde das Leder erkämpft und mit einem langen Pass Oliver Schlotter eingesetzt, der nicht lange fackelte und gefährlich von der Strafraumgrenze abzog, aber über den TSGV-Kasten schoss.

Es dauerte eine Viertelstunde ehe sich der TSGV ans Geläuf und die Verhältnisse gewöhnt hatte und zu seiner ersten Chance kam. Jannik Kurfess setzte mit einem langen Ball Patrick Stöppler ein. Doch das Leder wurde knapp vor dem einschussbereiten TSGV-Stürmer vom TSV-Keeper abgefangen. Ansonsten gab es von beiden Teams im Mittelfeld viel „Gestochere“ ohne ansehnliche Spielzüge und zwingendem Zug zum Tor. Die Gastgeber versuchten es ausschließlich nur über lange Bälle und liefen dabei ein ums andere Mal unbedacht ins Abseits. Nach einer halben Stunde versuchte sich Jonas Kleinmann mit einem Freistoß aus etwa 18 Metern zentraler Position. Der sehenswerte Schuss ging jedoch sehr knapp über die TSV-Latte. Fünf Minuten später wurde ein weiterer Freistoß von Kleinmann abgeblockt und eröffnete wieder mit langem Ball über den schnellen Schlotter einen gefährlichen Konter, den Kurfess in höchster Not vereitelte, indem er den Querpass vor seinem einschussbereiten Widerpart klärte. Vier Minuten später versuchten es die Hausherren wieder einmal mit einem Fernschuss aus 35 Metern, der nur knapp am Tor vorbei ging. Im zweiten Durchgang ging das Kampfspiel weiter mit nun besseren Chancen und Feldvorteilen für die Gäste, vor allem als Coach Mirko Doll mit Molner und Ebner zwei frische Kräfte brachte. Aber gleich nach Wiederanpfiff hatte der TSV eine Riesenchance, da in der Hintermannschaft der Löwen Konfusion herrschte und letztlich doch mit „Kopfball-Pingpong“ über mehrere Spieler geklärt wurde. Nach einer Stunde kam Kleinmann nach einem Gestochere am Strafraum zum Abschluss, aber sein Schuss ging knapp neben den Kasten. Kurz danach wieder eine Aktion mit Kleinmann, dessen präziser Freistoß auf den zweiten Pfosten sowohl von Kevin Börngen als auch von Serkan Özgür knapp verfehlt wurde. In der 75. Minute setzte Kleinmann den eingewechselten Ebner wunderschön ein, der scharf auf den ersten Pfosten auf Perkins weiterleitete. Doch der Routinier schob den Ball am Tor vorbei. Weitere Chancen folgten, so ein Kopfball von Börngen knapp über den Kasten. Indessen blieb der TSGV an diesem Nachmittag ohne Fortüne. So mussten sich die Löwen mit der mageren Nullnummer beim heimschwachen TSV Blaustein abfinden. Letztlich wurde hingegen das Spieljahr zufrieden abgeschlossen, da mit Fischer, Rosenfelder, Waibel und Mustafa vier Stammspieler fehlten. Mirko Doll und sein Trainerteam hofft daher nach der Winterpause wieder alle Mann an Bord zu haben, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.

 

TSGV Waldstetten:

Stegmaier, Avigliano, Börngen, Lastardzhiev, Cinar (56. Ebner), Kurfess, Kleinmann, Kubitzsch (85. Rummel), Cetinkaya (56. Molner), Stöppler, Özgür (72. Perkins).

 

 

TSGV - Löwen - Forum

Buchungskalender bitte hier klicken

Neuigkeiten

Junioren:

aktuelle Spielergebnisse und Vorschau

bitte hier klicken

Kinder fördern - Kinder(n) helfen

weitere Informationen,

bitte hier klicken

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite News.

 

 

 

für weitere Informationen,

bitte hier klicken

Hier finden Sie uns:

TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung
Brunnengasse 41 // 73550 Waldstetten

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Bundesliga News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung