TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball
TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball

News Aktive 1

Landesliga 2

Saisonstart mit Handicap
TSGV Waldstetten mit Rumpfteam im Pokal gegen TSV Buch

 

Hans-Josef Miller

Traditionell startet für die Landesligisten die neue Runde mit dem WFV-Verband-Pokal. Der TSGV Waldstetten muss zuhause am kommenden Samstag, 4.8.18, im Waldstetter Stadion "Auf der Höhe" um 15.30 Uhr gegen den Liga-Konkurrenten TSV Buch antreten.
Ist dieser Auftakt zu Beginn der neuen Runde nun ein Muster ohne Wert oder eine wichtige Standortsbestimmung?
Vermutlich liegt die Wahrheit in der Mitte dieser beiden extremen Positionen. Denn Mirko Doll stehen höchstens 13 Akteure zur Verfügung. Die Urlaubszeit und diverse Verletzungen hindern die übliche Mannschaftsstärke. Immerhin gibt es auf der Torhüter-Position eine Feuertaufe. Da die beiden Stammtorhüter Bernd Stegmaier und Marc Scherrenbacher verhindert sind, darf zum ersten Mal bei einem offiziellen Spiel Max Helmli das Tor der Löwen hüten. Für das Waldstetter Talent ist dies geradezu eine Feuertaufe. Torwart-Trainer Frank Schwendemann ist jedoch zuversichtlich, dass der Youngster diese mit Bravour bestehen wird. Max Helmli musste deshalb eigens seinen Zeltlager-Aufenthalt als Leiter bei Jungkolping Waldstetten in Tannhausen-Bergheim abbrechen. Doch diese einmalige Chance wollte er sich nicht entgehen lassen. Mit Routinier Edgar Fischer als Vordermann dürfte eigentlich nicht viel anbrennen.
Mit den Gästen vom TSV haben die Löwen von der letzten Runde her noch eine Rechnung offen. Ende April gelang zuhause nur ein 2:2, was zwei wichtige Punkte im Rennen um die Meisterschaft gekostet hatte, zumal am gleichen Spieltag Heiningen in Bargau verloren hatte. Arda Cetinkaya konnte sich dabei als zweifacher Torschütze und mit einer ansprechenden Leistung auszeichnen. Buch ist jedoch nicht zu unterschätzen, was vor allem auch die sehr erfolgreiche Vorbereitung zur neuen Runde gezeigt hat. Mit Kantersiegen konnten die schwäbischen Bayern in den letzten drei Begegnungen (Illertissen, Oberelchingen, Ehingen) aufwarten und sowohl offensiv als auch defensiv glänzen. Das Trainer-Urgestein und die langjährige Institution des TSV Buch Harald Haug geht daher auch zuversichtlich in die Partie gegen das Team von der Ostalb. Coach Mirko Doll und sein Co-Trainer Hanse Sawatzki sind jedoch keineswegs verunsichert und wollen auf jeden Fall siegen, um eine Runde weiterzukommen. Bleibt zu hoffen, dass die Temperaturen mitspielen, so dass den Zuschauern ein ansehnliches Spiel auf Augenhöhe geboten wird.

TSGV - Löwen - Forum

Buchungskalender bitte hier klicken

Neuigkeiten

Junioren:

aktuelle Spielergebnisse und Vorschau

bitte hier klicken

Kinder fördern - Kinder(n) helfen

weitere Informationen,

bitte hier klicken

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite News.

 

 

 

für weitere Informationen,

bitte hier klicken

Hier finden Sie uns:

TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung
Brunnengasse 41 // 73550 Waldstetten

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Bundesliga News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung