TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball
TSGV Waldstetten 1847 e.V Abteilung Fußball

Landesliga stellt sich vor

bitte hier klicken

Kreisliga A1 stellt sich vor

bitte hier klicken

TSGV Waldstetten Vereinsnachrichten

weiterlesen....

Landesliga 2

Vorbericht

Gelingt den Löwen die Revanche gegen Weilimdorf?
TSGV Waldstetten will in der Spitzengruppe bleiben

weiterlesen....

“Hilfe für Togo” und TSGV-Löwen gemeinsam am Ball


“Löwentore für Togo”
Waldstetten ist im Ostalbkreis bekanntlich die Kommune mit den unzähligen und sehr umtriebigen Vereinen. Wunderbar sei hierbei besonders, dass die Vereine miteinander gut kooperieren, so Schultes Michael Rembold. Nun haben zwei über die Landkreisgrenze hinweg bekannte Vereine zu einer besonderen Kooperation zusammen gefunden. Der Verein “Hilfe für Togo e.V.” und der Förderverein “Fußball in Waldstetten e.V.” der Fußballabteilung des TSGV Waldstetten, der vor allem die Kinder- und Jugendförderung auf seiner Agenda hat. “Gemeinsam sind wir stark und unglaublich kreativ” betitelte Fußball-Abteilungsleiter Klaus Schmid, der als Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins in Vertretung von Chef Jürgen Morbitzer bei der Präsentation der neuen Kooperation im Waldstetter Rathaus anwesend war. Bürgermeister Michael Rembold hatte als Schirmherr die beiden Vereine eingeladen und die Kooperation als typischen Waldstetter Schulterschluss gewürdigt. Der Vorsitzende des Togo-Vereins Anton Weber war Feuer und Flamme über diese Kooperation, denn damit würde unter anderem ein weiterer wichtiger Grundstein zur Mädchen- und Frauenförderung in einem zunehmend islamischen reaktionären Umfeld möglich gemacht. Im vom Waldstetter Togo-Verein aufgebauten und  betriebenem Ausbildungszentrum ABCN (Atelier Bon Conseil Nouveau) in der Provinzstadt Kpalimé mit dreijähriger dualer Ausbildung gibt es derzeit 98 Auszubildende und ein eigenes Fussball-Team.

Jedes in der Landesliga geschossene Tor des TSGV Waldstetten hilft nun diesem Team und dem Ausbildungszentrum. Dabei soll besonders die Frauenförderung intensiviert werden und unter anderem ein Frauen-Fußball-Team aufgebaut werden. Vor zwei Jahren hatte der junge „Hölzle-Wirt“ Lorenz Schmid mehrere Monate das Fußballteam vor Ort ehrenamtlich trainiert und im Ausbildungszentrum als Koch und Deutschlehrer mitgeholfen. In der Philosophie des Togo-Vereins wird „Hilfe zur Selbsthilfe“ von Anfang an praktiziert, um den Menschen zu helfen, aus eigenen Kräften ein menschenwürdiges Dasein zu schaffen. Dadurch werden nach Anton Weber auch „Fluchtambitionen“ nach Europa unnötig und unterbunden und vor allem die afrikanische Heimat durch eigenes Engagement lebenswert. Die Löwentore sollen hierbei mithelfen, wie Jürgen Morbitzer postuliert. Mögliche Förderbeiträge sind von 2 bis 10 Euro pro Tor pro Saison, natürlich ist auch ein eigener noch höherer Beitrag möglich. Nach Ende der Runde wird der Betrag zwischen beiden e.V.‘s geteilt. Selbstredend gibt es eine Spendenbescheinigung und als Zugabe eine Saison-Dauerkarte. Zusätzlich nehmen die Spender am Ende der Saison an einer Verlosung teil, wobei als Hauptpreis eine Wochenendreise nach Berlin inkl. Übernachtung und 2 VIP-Tickets bei einem Heimspiel von Hertha BSC Berlin winkt. Auf der Homepage des Fördervereins des TSGV Waldstetten kann zum Prozedere der „Löwentore für Togo“ mehr erfahren werden.

TSGV bietet jetzt auch Torspieler-Training speziell für die Jugend an

weiterlesen....

TSGV - Löwen - Forum

Buchungskalender bitte hier klicken

Neuigkeiten

Junioren:

aktuelle Spielergebnisse und Vorschau

bitte hier klicken

Kinder fördern - Kinder(n) helfen

weitere Informationen,

bitte hier klicken

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite News.

 

 

 

für weitere Informationen,

bitte hier klicken

Hier finden Sie uns:

TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung
Brunnengasse 41 // 73550 Waldstetten

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Bundesliga News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSGV Waldstetten 1847 E.V.-Fußballabteilung